Faszination Karibik

Bahamas Urlaub

Bahamas – sämtliche Tipps und Infos für Ihren Traumurlaub

Bahamas Urlaub Foto: Bahamas Tourist Office
0 61

Hier finden Sie alles, was für Ihren Traumurlaub auf den rund 700 Inseln und Inselchen der Bahamas nötig ist: Wie kommen Sie hin, wo können Sie übernachten, was gibt es zu erleben, wo bietet sich die beste Erholung, wo finden Sie die romantischsten Strände, wo gibt’s das köstlichste Essen, wo die temperamentvollsten Feste, wo können Sie am besten schwimmen und tauchen, wo ideal segeln und surfen und wo können Sie ungestört Ihre Flitterwochen verleben?Doch zunächst gilt es natürlich zu klären, welcher Reiseveranstalter bringt Sie zu welchen Kosten auf die Bahamas und wie wollen Sie anreisen? Per Flugzeug oder per Schiff? Ausführliche Hinweise und Tipps zu Reiseveranstaltern, Flug- und Kreuzfahrtgesellschaften für die Karibik finden Sie hier.

Wie kommen Sie hin, wo können Sie übernachten, was gibt es zu erleben, wo bietet sich die beste Erholung, wo finden Sie die romantischsten Strände, wo gibt’s das köstlichste Essen, wo die temperamentvollsten Feste, wo können Sie am besten schwimmen und tauchen, wo ideal segeln und surfen und wo können Sie ungestört Ihre Flitterwochen verleben?Doch zunächst gilt es natürlich zu klären, welcher Reiseveranstalter bringt Sie zu welchen Kosten auf die Bahamas und wie wollen Sie anreisen? Per Flugzeug oder per Schiff? Ausführliche Hinweise und Tipps zu Reiseveranstaltern, Flug- und Kreuzfahrtgesellschaften für die Karibik finden Sie hier.

Zudem stellt sich die Frage, welche Art von Urlaub ist für Sie der richtige? Stehen für Sie Familienurlaub, Strand und Meer, Erholung oder eher Spiel, Spaß und Abenteuer im Mittelpunkt? Oder planen Sie, ein richtig ambitioniertes Sportprogramm durchzuziehen? Wollen Sie lieber Flora und Fauna erkunden oder Land und Leute kennenlernen? Planen Sie ein rein kulturelles Programm oder sogar eine Hochzeitsreise? – alles kein Problem, die Bahamas bieten Ihnen (fast) alles!

Da aber auch auf den Bahamas selten etwas umsonst ist, noch ein Wort zu den Finanzen: Bezahlt wird auf der Insel mit dem Bahamas-Dollar. Und bei der Planung sollten Sie bedenken, dass der Zeitunterschied zur MEZ generell im Winter minus 5 Stunden, im Sommer minus 6 Stunden beträgt. Eine Umstellung auf Sommer- oder Winterzeit gibt es somit auf den Bahamas nicht.

Das könnte dir auch gefallen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Zur optimalen Nutzererfahrung nutzen wir auf unserer Website Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus. AkzeptierenMehr Informationen